Du hast angegeben, dass Du die Ursache für Deine Niedergeschlagenheit nicht kennst

Das ist vollkommen okay. Dennoch kannst Du etwas gegen die Traurigkeit tun, wenn Du es möchtest. Sollte dich deine Traurigkeit einschränken, dann solltest Du schauen, was Dir Hilft, damit es Dir besser geht. Probiere Dich gerne aus. Wenn es Dir langfristig schlecht in deiner Situation geht, dann wende Dich an deinen Arzt.

DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner